phone Schnell und einfach bestellen
Telefon: 0721 37 19-520
Kauf auf Rechnung und kostenfreier Versand

Chronische Wunden – mit Liebe zum Detail - Online-Fortbildungen für Praxisanleiter und Pflege

Wundmanagement für die Pflege

Die Wundversorgung ist immer Sache von Fachkräften – denn Wunde ist nicht gleich Wunde. Vor allem chronische Wunden haben einen großen Einfluss auf die Lebensqualität der Betroffenen.
Damit eine Wunde nicht zum Albtraum wird, gilt es, Fehler in der Versorgung zu vermeiden.
In dieser Fortbildung lernen Sie, verschiedene Arten von Wunden zu erkennen und erhalten wertvolle Tipps für den sachgerechten und rechtssicheren Umgang mit chronischen Wunden.
Zielgruppe: Pflegefachkräfte, PTA, MTA, Interessierte.

Diese Schulung wird mit 8 Fortbildungspunkten als Rezertifizierung für Wundexperten ICW® anerkannt.

Inhalte und Ziele:
- Wundarten und deren Entstehung
- Wundzustände, Wundheilung
- Chronische Wunden
- Anwendung verschiedener Wundreinigungstechniken
- Sicherer Umgang mit Verbandsstoffen
- Ernährung bei Wunden

Umfang:
8 Unterrichtseinheiten
(8 Fortbildungspunkte)
Logo-Registrierung-beruflich-Pflegender-Klein1-20

Dozentin:
Gloria Werner

Kursgebühr:
€ 135,00 zzgl. MwSt.
inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung

Ort:
Live-Übertragung aus dem Röser-Haus in Karlsruhe
Online-Teilnahme per Live-Schaltung
(Keine Software-Installation erforderlich)

Hier ein kurzer Ausschnitt aus einer unserer Online-Fortbildungen. (Video am besten im Vollbildmodus öffnen.)

Termin:
10.05.2023, 09:00 bis 16:30 Uhr

JETZT BUCHEN - Zum Buchungsformular
FAX-FORMULAR-als-pdf

Das sagen unsere Teilnehmer/innen:

"Ich möchte mich herzlich bedanken für das tolle abwechslungsreiche Seminar und das Engagement. Es hat mir viel Freude gemacht und mir viele neue Impulse gegeben.

Bisher bin ich oft durch ganz Deutschland gereist, um an meinen Aus- und Fortbildungen teilzunehmen, die dann inklusive Anfahrt und Übernachtung sehr teuer waren. Insofern bin ich total positiv überrascht und erfreut, wie gut das Seminar über die Ferne klappte. Ich glaube aber auch, dass es dadurch, dass wir die realen Räumlichkeiten gesehen haben, in denen sich Frau Gehrke bewegt hat, ein bißchen ein „Vor-Ort-sein-Gefühl“ erzeugt hat, was ich sehr unterstützend fand. Dies fühlte sich anders an, als die Webinare, die ich kenne, wo ausschließlich mit Unterlagen und Vortrag gearbeitet wird. Also: Daumen hoch! :-)"


HABEN SIE FRAGEN?
Unsere Studienleitung, Frau Katrin Fronczek, berät Sie gerne telefonisch unter 0721-3719-520, per E-Mail an info@singliesel.de oder über das Kontaktformular.

GESAMTÜBERSICHT - Alle Online-Fortbildungen für die Pflege im Überblick

Einfach telefonisch bestellen unter 0721 37 19-520 - Kauf auf Rechnung & kostenfreier Versand