phone Schnell und einfach bestellen
Telefon: 0721 37 19-520
Kauf auf Rechnung und kostenfreier Versand

Das Strukturmodell (Karlsruhe)

Die Entbürokratisierung der Pflegedokumentation!

SIS_Das_StrukturmodellDie Zeiten seitenlanger Pflegeplanungen, die nur selten oder vielleicht sogar gar nicht gelesen wurden, sind endgültig vorbei. Die SIS© gibt einen Überblick über Fähigkeiten des zu Pflegenden, der Maßnahmenplan konkrete Handlungsanleitungen und stellt den Tagesablauf dar: übersichtlich, schnell zu erfassen und für jeden Leser verständlich. Dieses Seminar vermittelt neben den Grundsätzen und Prinzipien des Strukturmodells dessen Umsetzung in die Praxis. Viele Fallbeispiele aus dem Pflegealltag zeigen, dass dabei wirklich eine Entbürokratisierung entstehen kann.

Inhalte und Ziele
- Geschichte und Gründe für die Entstehung des Strukturmodells
- SIS©: strukturierte Informationssammlung: Themenfelder und mit welchen Informationen diese gefüllt werden können, Risikomatrix
- Maßnahmenplan: Grundsätze und Prinzipien, Grundbotschaft
- Pflegebericht, Durchführungsnachweise und Verfahrensanleitungen
- Evaluation der SIS© und des Maßnahmenplans: Wann und wo?
- Strukturmodell und QPR 2019: Was bedeuten die Änderungen der Qualitätsprüfungsrichtlinien für die Umsetzung des Strukturmodells?
- Lernziel: Umsetzen der Entbürokratisierung, kompetent im Umgang mit dem Strukturmodell, Erstellen von individuellen, handlungsleitenden und übersichtlichen Pflegeplanungen


Zielgruppe:
Pflegedienstleitung (PDL), Wohnbereichsleitung (WBL), Einrichtungsleitung, Teamleitung, Fachkräfte

Dozent:
Ingo Bartsch, Diplom Pflegewirt FH, examinierter Altenpfleger, Interimsmanager und Auditor

Kursgebühr:
€ 259,00 zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen, Getränken, Mittagessen

Ort:
Röser-Haus, Fritz-Erler-Str. 25, 76133 Karlsruhe

Termin:
06.02.2020, 09:00 bis 16:30 Uhr

JETZT BUCHEN - Zum Buchungsformular
FAX-FORMULAR-als-pdf

FAX-FORMULAR-als-pdfKarlsruhe ist Ihnen zu weit entfernt ? Ihr Lieblingsthema ist ausgebucht oder gar nicht dabei? Wir bieten Fortbildungen für Fach- und Führungskräfte in der Pflege auch an weiteren Standorten an.

HABEN SIE FRAGEN?
Unsere Studienleitung in Karlsruhe, Frau Katrin Fronczek, berät Sie gerne telefonisch unter 0721-3719-520, per E-Mail an info@singliesel.de oder über das Kontaktformular.

GESAMTÜBERSICHT - Alle Fortbildungen für Betreuungskräfte / Führungskräfte in Karlsruhe im Überblick

Einfach telefonisch bestellen unter 0721 37 19-520 - Kauf auf Rechnung & kostenfreier Versand