Über den Verlag

Der SingLiesel Verlag wurde 2012 mit dem Ziel gegründet, Bücher und Beschäftigungsangebote für den an Demenz oder Alzheimer erkrankten Menschen zu schaffen.

Ausgangspunkt waren zahlreiche ganz persönliche Erfahrungen und Begegnungen.

Den Auftakt der Verlagsgeschichte bildete die Mitsing-Buchreihe "Die SingLiesel", die dem Verlag seinen Namen gab. Seitdem sind zahlreiche weitere Buchreihen, Spiele und Beschäftigungsideen für Menschen mit Demenz und Alzheimer erschienen.

Wichtigstes Anliegen dabei ist, dem an Demenz oder Alzheimer erkrankten Menschen Freude zu bereiten und Angehörige im oft nicht ganz einfachen Umgang mit dementiell erkrankten Menschen zu unterstützen.

 

Annette Röser, Verlegerin

 

Christian Jungermann, geschäftsführender Verlagsleiter

 

 

 

   
   
 

Zuletzt angesehene Artikel