phone Schnell und einfach bestellen
Telefon: 0721 37 19-520
Kauf auf Rechnung und kostenfreier Versand

Die biografische "Schatzkiste"

Meine kleine Schatzkiste - Biografische Arbeit mit persönlichen Gegenständen und Erinnerungsstücken

Biografiearbeit leicht gemacht. Mit wenig Aufwand und stellt Ruth Wetzel ihre Methode der Biografiearbeit vor, die sich leicht und auch mit geringen zeitlichen Ressourcen in den Betreuungsalltag integrieren lässt.

Inhalte und Ziele:

- Theoretische Grundlagen der Biografiearbeit und Erinnerungsarbeit
- Ziele der „ persönlichen Schatzkiste"
- Praxiserprobte Methoden des Einsatzes von „Schatzkisten"
- Gestaltung einer eigenen „Schatzkiste"
- Wie komme ich an den individuellen Inhalt der Schatzkiste? Professionelles Einbinden von Angehörigen
- Fotopräsentation

Bitte mitbringen: 1 großen Schuhkarton mit einem losen Deckel, Klebstoff, Lineal, Schere

Umfang: 8 Unterrichtseinheiten
Dozentin: Ruth Wetzel, Altentherapeutin, gerontopsychiatrische Fachkraft, Referentin für Generationen- und Altenarbeit

Teilnahmegebühr: € 125,00 inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränken, Mittagessen
Veranstaltungsort: Röser-Haus, Fritz-Erler-Str. 25, 76133 Karlsruhe
Unterrichtstermine: 07.06.2018, 09:00 bis 16:30

Das Seminar richtet sich an Betreuungskräfte und Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind.

Die Fortbildungen entsprechen der Betreuungskräfte-Richtlinie § 53c SGB XI, wonach für Betreuungskräfte regelmäßige Fortbildungen vorgesehen sind, die jährlich mindestens 16 Unterrichtsstunden umfassen.

JETZT BUCHEN - Zum Buchungsformular

HABEN SIE FRAGEN?
Unsere Studienleitung in Karlsruhe, Frau Katrin Fronczek, berät Sie gerne telefonisch unter 0721-3719-520, per E-Mail an kfronczek@singliesel.de oder über das Kontaktformular.

GESAMTÜBERSICHT - Alle Fortbildungen für Betreuungskräfte im Überblick

Einfach telefonisch bestellen unter 0721 37 19-520 - Kauf auf Rechnung & kostenfreier Versand