phone Schnell und einfach bestellen
Telefon: 0721 37 19-520
Kauf auf Rechnung und kostenfreier Versand

Expertenstandard „Demenz“ (Karlsruhe)

Den Kulturwandel gestalten

Expertenstandard_DemenzZur Umsetzung des Expertenstandards „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" ist eine person-zentrierte Haltung nötig. Diese Haltung zu etablieren, ist eine klare Führungsaufgabe. Führung schafft den Rahmen für Beziehungsgestaltung.
Eine Beziehung kann nicht wirklich standardisiert werden. Deshalb wendet sich der Standard im Wesentlichen den persönlichen, professionellen und institutionellen Rahmenbedingungen zu, die die Wahrscheinlichkeit einer gelingenden Beziehungsgestaltung erhöhen.
Wie können Rahmenbedingungen für eine professionelle Pflegebeziehung geschaffen werden? Wie kann ein Umfeld entstehen, in dem es Pflegenden gelingt, offen und flexibel auf die Bedürfnisse der Bewohner einzugehen? Dieses Seminar dient dazu, Ideen zu entwickeln, wie ein gemeinsamer Kulturwandel und Perspektivenwechsel trotz bestehender Rahmenbedingungen angestoßen werden kann.

Inhalte und Ziele
- Moderierter Diskurs zu den Anforderungen und Implementierungsmöglichkeiten der fünf Handlungsebenen
- Der Expertenstandard in der praktischen Umsetzung und modellhaften Implementierung
- Aufgaben für Führungskräfte, Entscheider und das Management
- Den Expertenstandard als Instrument der Teamentwicklung verstehen
- Integration in die Pflegeprozessdokumentation
- Erfahrungen aus der Praxis und „Best-Practise“-Konzepte


Zielgruppe:
Pflegedienstleitung (PDL), Wohnbereichsleitung (WBL), Einrichtungsleitung, Teamleitung, Fachkräfte

Dozent:
Tobias Münzenhofer, Pflegefachdozent, Fachpfleger, Trainer, Coach, Fachautor

Kursgebühr:
€ 259,00 zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen, Getränken, Mittagessen

Ort:
Röser-Haus, Fritz-Erler-Str. 25, 76133 Karlsruhe

Termin:
22.04.2020, 09:00 bis 16:30 Uhr - verschoben

JETZT BUCHEN - Zum Buchungsformular
FAX-FORMULAR-als-pdf

Karlsruhe ist Ihnen zu weit entfernt ? Ihr Lieblingsthema ist ausgebucht oder gar nicht dabei? Wir bieten Fortbildungen für Fach- und Führungskräfte in der Pflege auch an weiteren Standorten an.

HABEN SIE FRAGEN?
Unsere Studienleitung in Karlsruhe, Frau Katrin Fronczek, berät Sie gerne telefonisch unter 0721-3719-520, per E-Mail an info@singliesel.de oder über das Kontaktformular.

GESAMTÜBERSICHT - Alle Fortbildungen für Betreuungskräfte / Führungskräfte in Karlsruhe im Überblick

Einfach telefonisch bestellen unter 0721 37 19-520 - Kauf auf Rechnung & kostenfreier Versand