phone Schnell und einfach bestellen
Telefon: 0721 37 19-520
Kauf auf Rechnung und kostenfreier Versand

Sexualität bei Menschen mit Demenz - Fortbildung für Betreuungskräfte. Hannover

(Kein) Sex im Altersheim? – Sexualität bei Menschen mit Demenz

Menschen sind sexuelle Wesen. Dennoch fällt es uns noch immer schwer zu akzeptieren, dass auch Menschen, die unter Demenz leiden, ihre Bedürfnisse nach Nähe und körperlicher Intimität  ausleben möchten.
Oft werden wir als Betreuer dann mit problematischem Verhalten und peinlichen Situationen berührt und sind verunsichert, ob wir derlei Aktivitäten nicht missbilligen und unterbinden oder vielleicht sogar wohlwollend unterstützen und achtsam begleiten sollten.
Dabei ist das Thema Sexualität und Demenz noch immer mit einer Fülle von Irrtümern, falschen Vorstellungen und Vorurteilen und längst überkommenen Einstellungen behaftet.
Gemeinsam wollen wir uns in dieser Fortbildung diesem herausfordernden und schambehaftetem Thema stellen und gemeinsam Lösungen für einen wertschätzenden Umgang mit schwierigen Situationen entwickeln und dabei auch unsere eigenen Einstellungen und Haltungen  reflektieren.

Inhalte und Ziele:
- die Bedeutung von Sexualität und ihre Facetten
- Demenz und ihre Auswirkungen auf die Sexualität
- der Aufbau des Gehirns und seine Bedeutung für unsere Sexualität
- Störungen der sexuellen Funktion
- Probleme und Befindlichkeiten der  Betreuer,
- Kontaktaufnahme gestalten und begleiten
- mit ethischen Dilemmata umgehen
- Probleme lösen und Veränderungen in die Wege leiten
- Reflexion

Umfang:
8 Unterrichtseinheiten

Dozentin:
Aida Kocan

Kursgebühr:
€ 135,00 zzgl. MwSt.
inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränken, MittagessenMittagessen-Button-120-pt

Seminarort:
Leibniz Kolleg Hannover, Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover

Termin:
28.06.2023, 09:00 bis 16:30 Uhr

Das Seminar richtet sich an Betreuungskräfte und Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind.

Die Fortbildungen entsprechen der Betreuungskräfte-Richtlinie § 53b SGB XI, AZAV-KLein-40 wonach für Betreuungskräfte regelmäßige Fortbildungen vorgesehen sind, die jährlich mindestens 16 Unterrichtsstunden umfassen.

JETZT BUCHEN - Zum Buchungsformular
FAX-FORMULAR-als-pdf

Hannover ist Ihnen zu weit entfernt? Ihr Lieblingsthema ist ausgebucht oder gar nicht dabei? Wir bieten auch Online-Fortbildungen für Betreuungskräfte an.

HABEN SIE FRAGEN?
Unsere Studienleitung, Frau Katrin Fronczek, berät Sie gerne telefonisch unter 0721-3719-520, per E-Mail an info@singliesel.de oder über das Kontaktformular.

GESAMTÜBERSICHT - Alle Fortbildungen für Betreuungskräfte in Hannover im Überblick

 

Bildnachweis: Shutterstock

 

Einfach telefonisch bestellen unter 0721 37 19-520 - Kauf auf Rechnung & kostenfreier Versand