phone Schnell und einfach bestellen
Telefon: 0721 37 19-520
Kauf auf Rechnung und kostenfreier Versand

Umgang mit psychischen Erkrankungen (Mainz)

So gehen Sie richtig mit den häufigsten psychischen Erkrankungen um.

shutterstock_22074610Psychische Erkrankungen stellen uns in der Betreuung vor besondere Herausforderungen. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen in einfacher und verständlicher Form die wichtigsten Fakten zu den häufigsten Krankheitsformen, um dann auf dieser Grundlage gemeinsam Lösungsansätze für den Umgang mit psychisch Erkrankten zu entwickeln.

Inhalte und Ziele:
- Grundlagenwissen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen
- Erfahrungsaustausch
- Fallbeispiele
- Lösungsansätze für den Umgang mit psychisch Erkrankten
- Reflexion

Umfang:
8 Unterrichtseinheiten

Dozentinnen:
Jenny Mader, Fachkrankenschwester Sozialpsychiatrie, Dipl.-Pädagogin (02.04.)
Birgit Mai, exam. Altenpflegerin, Fachberaterin Demenz (22.10.)

Kursgebühr:
€ 125,00 zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränken, Mittagessen

Ort:
Erbacher Hof, Grebenstraße 24, 55116 Mainz

Termine:
02.04.2019, 09:00 bis 16:30 Uhr - AUSGEBUCHT
22.10.2019, 09:00 bis 16:30 Uhr

Das Seminar richtet sich an Betreuungskräfte und Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind.

Die Fortbildungen entsprechen der Betreuungskräfte-Richtlinie § 53c SGB XI, wonach für Betreuungskräfte regelmäßige Fortbildungen vorgesehen sind, die jährlich mindestens 16 Unterrichtsstunden umfassen.

JETZT BUCHEN - Zum Buchungsformular
FAX-FORMULAR-als-pdf

HABEN SIE FRAGEN?
Unsere Studienleitung in Karlsruhe, Frau Katrin Fronczek, berät Sie gerne telefonisch unter 0721-3719-520, per E-Mail an info@singliesel.de oder über das Kontaktformular.

GESAMTÜBERSICHT - Alle Fortbildungen für Betreuungskräfte in Mainz im Überblick

Einfach telefonisch bestellen unter 0721 37 19-520 - Kauf auf Rechnung & kostenfreier Versand